Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Rechner ablegen, die für die Nutzung unserer Seiten unumgänglich sind. Informationen zur Cookieverwendung finden sie hier. Falls Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, dürfen Sie unsere Seite "Kontakt" nicht nutzen. Durch klicken auf den OK-Button erklären Sie sich mit der beschriebenen Verwendung von Cookies einverstanden:

Hinweis: Das Lesen dieser Seite sowie der Datenschutzerklärung kann noch ohne die Abgabe ihrer Zustimmung und ohne das Speichern eines Cookies erfolgen.

Videosprechstunde

Die Videosprechstunde ermöglicht es, unkompliziert und sicher miteinander zu kommunizieren - ohne dass Sie sich auf den Weg machen müssen.
Sie können eine Videosprechstunde über den Online-Terminkalender als Folgetermin über eine Stunde buchen. Geben Sie bei der Terminvereinbarung diesen Wunsch explizit im Kommentarfeld an.

Für die Videosprechstunde nutze ich eine von der Fa. Zollsoft zur Verfügung gestellte Infrastruktur, die im Hinblick auf Sicherheit und Datenschutz zertifiziert ist. Sie benötigen lediglich:

  • Einen mit dem Internet verbundenen PC, Laptop oder Tablet.
    Falls Sie ein Tablet verwenden, sorgen Sie bitte für einen stabilen Stand, um "Wackelbilder" zu vermeiden.
  • Eine Webcam oder eine integrierte Kamera.
  • Mozilla Firefox oder Google Chrome als Internetbrowser. Bei der Verwendung von Safari (MacOS) wurde schon von Problemen mit der Video- und Audioverbindung berichtet.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Videosprechstunde darf aus Datenschutzgründen nicht aufgezeichnet werden. Bitte halten auch Sie sich daran!
  • Sie erhalten für die Videosprechstunde von uns einen eindeutigen Code, über den genau ein Raum für Patient und Arzt definiert wird.
  • Der Raum kann nur vom Arzt und einer weiteren Person (also Ihnen als Patient) betreten werden. Somit ist sichergestellt, dass das Gespräch vertraulich bleibt. Selbst wenn Ihr Zugangscode einer dritten Person bekannt wäre, könnte diese den Raum nicht betreten, solange Sie darin sind.
  • Die gesamte Übertragung der Videosprechstunde erfolgt Ende-zu-Ende-verschlüsselt und kann daher von Dritten nicht eingesehen werden.
  • Bitte sorgen Sie Ihrerseits für eine ruhige und geschützte Umgebung, damit Sie ungestört sprechen können.

Technische Hinweise

Sie erreichen die Videosprechstunde, indem Sie einen der beiden möglichen Einstiegspunkte in Ihrem Browser öffnen:

Wenn Sie die Videosprechstunde über eine der angegebenen Adressen starten, sehen Sie folgendes Bild:

0

Im ersten Feld tragen Sie bitte Ihren Nachnamen ein.

Im zweiten Feld geben Sie die Raum-ID ein, die Sie nach der Vereinbarung einer Videosprechstunde von uns per E-Mail mitgeteilt bekommen.
Es handelt sich um eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen, die Ihren Termin eindeutig identifiziert. Da immer nur zwei Personen diesen virtuellen Raum betreten können, ist nach Aufbau der Verbindung die Vertraulichkeit unseres Gespräches sichergestellt.
Achten Sie bitte auch darauf, dass Sie während des gesamten Gespräches möglichst ungestört und frei sprechen können!

Erläuterungen zur Videosprechstunde und zur Sicherheit der Verbindung finden Sie auf der rechten Seite des Anmeldefensters, wenn Sie auf die jeweiligen Punkte des FAQs klicken.

Wir bitten Sie, die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Videosprechstunde im Voraus zu überprüfen:
Sobald Sie die Raum-ID von uns erhalten haben, können Sie über die oben angegebene Adresse die virtuelle Sprechstunde betreten.
Nachdem Sie "Raum Betreten" geklickt haben, werden Sie aufgefordert, dem Browser Zugriff auf Mikrofon und Kamera zu gewähren:
0

Hinweis: Es empfiehlt sich, diesen Zugriff nur der Seite "doktor-online.org" und nur temporär für die Dauer der Videosprechstunde zu gewähren.

Sie erkennen die aktive Kamera am entsprechenden Symbol in der Adressleiste des Browsers. Gegebenenfalls können sie die Berechtigungen über die Einstellungen Ihres Browsers auch wieder deaktivieren.

0

Nach dem Betreten des Raumes werden Sie zu einem Check von Tonausgabe, Mikrofon und Videokamera aufgefordert, den Sie bitte durchführen. Wenn alle Tests erfolgreich waren, sind Sie für die Videosprechstunde gerüstet und können den Check durch Schließen des Browserfensters beenden.

0

Wenn ihr Termin ansteht, können Sie den virtuellen Raum auf die gleiche Weise einige Minuten vor der angegebenen Zeit betreten.
Sobald auch ich den Raum betrete, kann die Sprechstunde beginnen.

Eine abschließende Bitte: Sollten Sie Probleme haben, die Videosprechstunde einzurichten oder aus anderen Gründen doch eine andere Form (persönlich, telefonisch) wünschen, lassen Sie es mich bitte mindestens einen Tag vor dem Termin wissen.

Vielen Dank!